Arum triphyllum D6

Print Friendly

Arum triphyllum D6 (Zehrwurzel)

Indikationen:
Brennen von Lippen und weichem Gaumen, Heiserkeit, Heuschnupfen, rissige Mundwinkel, Räusperzwang, Schnupfen mit scharfen, ätzenden Absonderungen,

Myristica Sebifera

Arum triphyllum direkt bei Medpex bestellen

Weitere Informationen:
Arum triphyllum ist dann angezeigt, wenn die Ursache der Symptome eine ätzende, wundmachende Entzündung) ist. Bei Erkältung ist die Nase verstopft, die Absonderungen können flüssig und scharf sein. Aber auch bei grünem, evtl. blutigem oder festsitzendem Sekret sollte man an Arum triphyllum denken.
Die Mundwinkel werden durch die Erkältung wund und reißen ein. Die Lippen brennen, die Zunge ist rot und der ganze Mund fühlt sich wund an. Die Absonderungen laufen in den Hals. Der Patient muss sich ständig räuspern, hat einen zähen, unproduktiven Husten. Der Hals ist geschwollen und brennt.
Bei Heuschnupfen mit verstopfter Nase sitzt außerdem ein Schmerz über der Nasenwurzel.

Dosierung:
3 x täglich 1 Gabe D6 (1 Gabe = 5 Globuli oder 1 Tablette oder 5 Tropfen)