Magnesium fluoratum

Print Friendly

Magnesium fluoratum D6 oder D12 (Magnesiumfluorid)


Indikationen:

Rekonvaleszenz


Weitere Informationen:

Wenn Sie sich nach einem grippalen Infekt oder nach einer Atemwegserkrankung (Schnupfen, Husten, Bronchitis) noch erschöpft fühlen, schnell ermüden und nicht wieder belastbar sind, hilft Ihnen eine Behandlung mit Magnesium fluoratum um die Giftstoffe, die sich noch im Körper befinden, auszuscheiden.

Dosierung:
3 x tägl., 4 Wochen lang eine Gabe (1 Gabe = 5 Globuli oder 1 Tablette oder 5 Tropfen)