Chamomilla

Print Friendly

Chamomilla D30, D6 (Kamille)

CamomillaIndikationen:
Fieber, Bauchkrämpfe, Schmerzen, Ohrenschmerzen, Schlafstörung, Zahnen bei Kindern

Weitere Informationen:
Chamomilla ist vor allem eine Kinderarznei und wird bei Fieber und Schmerzen, bei Ohrenschmerzen (Kälte wird als angenehm empfunden)gegeben.
Auch wenn Babys zahnen, dabei quengeln, Bauchkrämpfe oder wundmachenden Durchfall haben und sehr empfindlich auf äußere Reize reagieren, können Sie Chamomilla geben.
Die Kinder sind ruhelos, unleidlich und leiden unter Schlafstörungen, Krämpfen und Schmerzen und wollen herumgetragen werden. Typisch ist bei Chamomilla eine rote und eine blasse Wange.
Auch als Erwachsener können Sie Chamomilla nehmen, wenn die angegebenen Symptome auf Sie zutreffen, wie zum Beispiel Fieber mit Unruhe, verbunden mit dem Wunsch nicht alleingelassen zu werden oder bei Schlaflosigkeit mit großer Unruhe.

Dosierung:
D30: 1 Gabe einmalig (1 Gabe = 5 Globuli oder 1 Tablette oder 5 Tropfen)
oder
D6: 3 x täglich bis zum Abklingen der Beschwerden