Galphimia glauca

Print Friendly

Galphimia glauca D4, D12 (Palo del muerto)

Indikationen:
Allergische Reaktionen, Heuschnupfen

Weitere Informationen:

Wenn bei Ihnen eine Diagnose gestellt wurde, dass Sie unter allergischen Beschwerden wie brennenden, geröteten, geschwollenen oder tränenden Augen, sowie zugeschwollener Nase, Niesanfällen und beeinträchtigtem Allgemeinbefinden leiden, dann sollten Sie bereits 4 Wochen vor dem zu erwartenden Pollenflug mit der Einnahme von Galphimia beginnen. Die Wirkung von Galphimia glauca beruht auf einer Abnahme der allergischen Neigung und ist nach Dr. Enders klinisch geprüft.

Dosierung:
D12: Zur Vorbeugung abends jeweils 7 Tropfen (4 Wochen vor dem allergieauslösenden Pollenflug beginnen)
D4: Bei akuten Beschwerden bei Bedarf alle 2 Stunden 1 Gabe (1 Gabe = 5 Globuli oder 1 Tablette oder 5 Tropfen)