Okoubaka

Print Friendly

Okoubaka D2 (Okoubakarinde)

Indikationen:
Allergische Reaktion nach Antibiotikaeinnahme, Durchfall und Erbrechen durch Vergiftung, Reisekrankheit, Übelkeit, Verdauungsstörungen

Weitere Informationen:
Okoubaka hilft bei Verdauungsstörungen, die vor allem infolge von Kost- und Klimaumstellungen in südlichen Ländern auftreten, dazu kann es auch vorbeugend eingenommen werden.
Bewährt hat es sich auch bei allergischer Reaktion nach einer Antibiotikabehandlung. Okoubaka hilft bei der allgemeinen Entgiftung des Körpers nach einer Schadstoffaufnahme.

Dosierung:
vorbeugend :1Tablette täglich;
3 x tägl. 1 Gabe bei akuten Beschwerden (1 Gabe = 5 Globuli oder 1 Tablette oder 5 Tropfen)